Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage

Barclaycard Bank

Barclaycard Bank – ein Unternehmen mit Geschichte

Barclaycard Bank in Deutschland ist eine Unternehmenseinheit, die zur Barclays Bank PLC gehört und in Großbritannien auf eine über 300-jährige Geschichte zurückblicken kann.

Weltweit hat die Barclays Bank PLC mehr als 28 Millionen Kunden und gehört damit auch zu den weltweit größten Bankhäusern. Auf dem Markt in Deutschland engagiert sich Barclaycard schon seit 1991 als Emittent von Kreditkarten. Zwischenzeitlich wurde das Produktportfolio erweitert, sodass die Barclaycard Bank heute den deutschen Verbrauchern auch Ratenkredite anbietet. Der deutsche Firmensitz des Unternehmens, das filiallos arbeitet, befindet sich in Hamburg.

Zur Geschichte des Unternehmens in Deutschland

Bereits Anfang der Sechziger Jahre war Barclays der erste Anbieter von Kreditkarten auf dem europäischen Markt, sodass die Barclaycard Bank auch in Deutschland auf einen relativ großen Stamm an Kunden zurückgreifen kann, wenn es darum geht, Kredite zu vergeben.

Im Prinzip vergibt die Bank bereits mit ihren Kreditkarten schon lange Kredit an die Kunden. Denn Markenzeichen der Kreditkarten von Barclaycard ist das zinsfreie Zahlungsziel und die sogenannte Revolving Funktion, mit der der Saldo auf dem Kreditkartenkonto in bequemen kleinen monatlichen Raten getilgt werden kann.

Das Ratenkreditangebot betreffend hebt sich Barclaycard von anderen Banken deutlich ab, weil auch Selbstständige und Freiberufler Kredit bekommen können und auch Senioren und Studenten angesprochen werden. Mit diesem Angebot bedient Barclaycard in Deutschland Menschen, die bei anderen Banken keinen Zugang zu Krediten haben.

Barclaycard Kredit im Vergleich

Barclaycard Bank

Im Vergleich schneidet die Barclaycard Bank gut ab!

Vergleicht man die Kreditangebote von Barclaycard mit denen anderer Banken, zeigt sich außerdem, dass die Ratenkredite besonders günstig sind, sodass Barclaycard in Vergleichsportalen immer auf den oberen Plätzen rangiert. Besonders attraktiv an den Kreditangeboten sind die für alle Kreditnehmer gleichbleibenden Kreditkonditionen.

Auch eine verantwortungsvolle Kreditvergabe spielt bei der Barclaycard Bank eine nicht zu unterschätzende Rolle. Jede Kreditanfrage wird mit größtmöglicher Sorgfalt bearbeitet und die Entscheidung verantwortungsbewusst getroffen und ausschließlich auf die persönliche Kreditwürdigkeit der Antragsteller abgestellt.

Details zum Ratenkreditangebot des Unternehmens

Kredite werden ab einem Betrag von 1.000 Euro bis zu maximal 35.000 Euro vergeben. Dabei kann zwischen Laufzeiten von 12 bis 84 Monaten frei gewählt werden. Die Bank erhebt keine Bearbeitungsgebühren und bietet optional eine Kreditversicherung an, mit der sich der Ratenkredit zusätzlich absichern lässt. Der Zinssatz ist abhängig von Kreditbetrag und Kreditlaufzeit, aber nicht von der persönlichen Bonität der Antragsteller.

Die Fakten im Überblick

  • Kredite von 1.000 bis 35.000 Euro
  • Laufzeiten von 12 bis 84 Monate
  • Festzins ab 6,99 Prozent
  • Keine Bearbeitungsgebühren
  • Schnelle Kreditentscheidung
  • Auch für Selbstständige
  • Freie Verwendung
  • Optional mit Kreditabsicherung

Das Unternehmen kann mit dem vergleichsweise günstigen Kreditangebot insbesondere damit punkten, dass die Zielgruppe um Freiberufler und Selbstständige erweitert ist. Darüber hinaus hat das Festzinsangebot den Vorteil, dass der Kunde schon vorab weiß, welcher Zinssatz ihn erwartet.

Dass unsere Einschätzung nicht übertrieben und völlig wertfrei ist, zeigen die aktuellen Auszeichnungen, die Barclaycard vorweisen kann. 2013 wurde der Ratenkredit als der beste Ratenkredit für Selbstständige bewertet und zur Bank des Jahres 2012 wurde Barclaycard Bank in Bezug auf den Ratenkredit von Börse Online und n-tv dem Nachrichtensender ausgezeichnet.

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage