Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage

Santander Bank

Die Santanderbank – eine Bank mit Profil

Die Santander Bank mit ihrem Hauptsitz in Mönchengladbach ist den meisten Deutschen ein Begriff, wenn es um Kredite für private Konsumenten geht. Sie firmiert deutschlandweit unter den Marken Santander Consumer Bank, Santander Direkt und Santander Bank sowie mit carcredit.de.

Dabei sind die Santander Direkt und die Santander Bank rechtlich gesehen so etwas wie Zweigniederlassungen der Santander Consumer Bank. Zum breiten Angebot an Produkten der gehört bei der Santander Bank im Schwerpunkt die Kreditvergabe zur Absatzfinanzierung. Aber wie es für eine Vollbank selbstverständlich ist, werden den interessierten Verbrauchern auch alle anderen in einer Bank üblichen Leistungen wie Girokonten, Kreditkarten, Kapitalanlagemöglichkeiten, Finanzierung von Immobilien sowie Versicherungs- und Vorsorgeprodukte angeboten.

Zur Geschichte des Unternehmens

Die Gründung des Unternehmens liegt heute schon länger als 50 Jahre zurück. Damals als CC Bank gegründet ist vom Start an das Hauptaugenmerk auf die Vergabe von Krediten zu Konsumzwecken und die Absatzfinanzierung gerichtet worden. Demzufolge stand auch die Finanzierung von Fahrzeugen schon immer im Mittelpunkt der Kreditangebote.

Aktuell kann die Santander Bank auf mehr als sechs Millionen Privatkunden verweisen. Für die Tochter der spanischen Banco Santander steht schon immer die Finanzierung von Fahrzeugen aller Art und die Finanzierung von Konsumgütern im Vordergrund. Die Santander Bank verfügt deutschlandweit über ein dichtes Netz an Filialen und bietet zudem die meisten der attraktiven Finanzprodukte und Dienstleistungen auch direkt online zu sehr attraktiven Konditionen an.

Einige Fakten zum Unternehmen im Überblick

  • Hauptsitz in Mönchengladbach
  • Etwa 4.000 Mitarbeiter
  • Deutschlandweit 350 Filialen
  • Etwa sieben Millionen Kunden

Im Jahr 2011 hat die Santander Consumer Bank das Privatkundengeschäft der SEB Bank übernommen und damit auch ihr ohnehin schon dichtes Filialnetz noch weiter ausbauen können. Trotz der Filialdichte legt die Santander Bank heute großen Wert auf ihre Onlineangebote, weil immer mehr Verbraucher ihre Kredite online beantragen und auf die persönliche Beratung verzichten.

Kreditangebote der Santander Bank

Santander Bank

Hier findet man sicher einen günstigen Kredit

Der unter der Bezeichnung BestCredit laufende Kredit für Konsumgüter wird sowohl über die Filialen als auch online vertrieben, allerdings mit unterschiedlichen Konditionen. Wird der Kredit online beantragt, sind die Zinsen noch günstiger.

Wie auch ein Kreditvergleich zeigt, schneiden die Kreditangebote der Santander immer gut ab und sind im Ranking auf den oberen Plätzen wiederzufinden. Der kostenlose Kreditvergleich zeigt, die Angebote der Santander Bank sind auf jeden Fall in die engere Wahl zu nehmen.

Der BestCredit auf einen Blick

  • Kredite von 1.000 bis 59.500 Euro
  • Flexible Laufzeiten von 12 bis 84 Monaten
  • Optional mit Kreditversicherung
  • Bonitätsabhängige Zinsen

Weil es sich um Kredite mit bonitätsabhängigen Zinsen handelt, muss der Verbraucher ein persönliches Angebot anfordern, wenn er erfahren möchte, wie hoch der Zinssatz tatsächlich sein wird. Erste Hinweise bekommt man, wenn man das repräsentative Beispiel betrachtet, in dem die Zinsen angegeben sind, die immerhin zwei Drittel aller Kreditnehmer zahlen müssen.

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage