Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage

Die Targobank ist ein Tochterunternehmen der französischen Bankengruppe Crédit Mutuel. Eine Bankengruppe, die in Frankreich die drittgrößte Bank für Privatkunden ist.

Zur Geschichte des Unternehmens

Targobank

Die Targobank kann mit Ideen punkten!

Die Unternehmensgeschichte der Targobank beginnt jedoch schon in den Zwanziger Jahren des vorigen Jahrhunderts. Als Kundenkreditbank gehörte sie schon damals zu den ersten Banken, die in Deutschland gegründet wurden. Den meisten deutschen Verbrauchern ist das Unternehmen Targobank noch aus der Zeit im Gedächtnis, als sie Citibank hieß.

Infolge der weltweiten Wirtschafts- und Finanzkrise, die 2008 ausbrach, wurde die Citibank von der französischen Bankengruppe „geschluckt“, aber noch eine Zeit lang unter dem ursprünglichen Namen weitergeführt. 2010 wurde dann auch der bisherige Name abgelegt. Alle Kunden der Citibank wurden, ohne die Bank gewechselt zu haben, automatisch Kunden der Targobank.

Die Targobank ist breit aufgestellt

Ganz im Sinn der bisherigen Erfolgsgeschichte hat es sich die Targobank zur Aufgabe gemacht, an die bestehenden Erfolge anzuknüpfen und auch damit weitere neue Kunden mit innovativen und transparenten Produkten zu gewinnen. Die Targobank erbringt mit ihrem breiten Produktangebot alle Leistungen, die eine moderne Vollbank bieten muss, wenn sie erfolgreich sein will.

Neben Ratenkrediten für private Konsumenten bietet die Targobank Produkte rund um Girokonto & Karte an, wickelt im Auftrag der Kunden Einlagengeschäfte ab, macht Kapitalanlagen und Brokerage möglich und den gezielten Vermögensaufbau zur Altersvorsorge. Die Targobank bietet deutschen Verbrauchern ihre Dienstleistungen deutschlandweit zweigleisig an. Einmal direkt in Filialen und natürlich online, sodass die Kunden von der dualen Vertriebsschiene profitieren, die auf Beratung nicht komplett verzichten möchten.

Das 1926 in Königsberg gegründete Unternehmen hat heute in Deutschland 300 Filialen und beschäftigt 6500 Mitarbeiter, die mehr als 3 Millionen Kunden betreuen.

Kernstück des vielfältigen Produktangebots der Targobank sind zweifelsohne die Kreditangebote für Konsumgüter. Dabei hebt sich die Targobank von anderen Banken durch eine sehr unkomplizierte Kreditvergabepolitik ab. Verbraucher, die von der Bonität her eher schwach aufgestellt sind, haben große Chancen, bei der Targobank einen Kredit zu bekommen. Wo andere Banken Kreditanfragen rigoros ablehnen, sieht die Targobank immer noch eine Möglichkeit, den Kredit zu gewähren.

Der Ratenkredit der Targobank im Überblick

  • Kredite von 1.500 – 50.000 Euro
  • Frei wählbare Laufzeiten von 12 – 84 Monaten
  • Festzins & bonitätsabhängiger Zins
  • Keine Bearbeitungsgebühren
  • Jährlich eine kostenlose Ratenpause möglich
  • Kostenfreie Sonderzahlung bis maximal 80 Prozent des Restsaldos
  • Optional mit Kreditversicherung
Targobank

Ein Kredit der Targobank bietet einige Vorteile

Nicht nur zahlreiche Verbraucher, sondern auch die Presse sind vom Kreditangebot der Targobank durchaus angetan. Erst im April 2013 vergab n-tv und FMH die Auszeichnung „Bester Ratenkredit“ im Vergleich von 13 Banken.

Die Targobank ist bei den Verbrauchern so beliebt, weil sie hier die Möglichkeit haben, sich in einer der vielen Filialen beraten zu lassen oder eben alternativ den Ratenkredit direkt online zu beantragen.

Für Verbraucher mit schwächerer Bonität ist die Targobank erste Wahl, wenn es darum geht, einen Ratenkredit aufzunehmen. Dennoch ist es grundsätzlich sinnvoll, vorab einen Kreditvergleich anzustellen, um ein wirklich günstiges Angebot zu haben.

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage